Vikarin hält ersten Gottesdienst

In einer gut gefüllten Kirche und sehr herzlichen Atmosphäre konnte Vikarin Stephanie Kastner am vergangenen Sonntag ihren ersten Gottesdienst in Weißenhorn feiern. In ihrer ersten Predigt ging es um das Einhalten des Sabbatgebotes und das Thema der Sonntagsheiligung. Die Gemeinde erlebte eine neue Mitarbeiterin, die souverän durch den Gottesdienst führte.