Chortreffen in Augsburg

Unter dem Motto „ Singen an Lutherstätten“ fand am 22.9. 2012 in Augsburg ein Chortreffen mit 600 Sängerinnen und Sängern der evangelischen Kirchenchöre der bayrischen Landeskirche statt. Wir waren sehr gespannt auf unser erstes Chortreffen. Die Lieder, die dort gesungen wurden, haben wir schon einige Monate vorher zum Üben erhalten. So fuhren wir am 22. September neugierig und von unser Chorleiterin Gabriele Deininger gut vorbereitet mit der Bahn nach Augsburg. Nachdem wir in einem griechischen Lokal noch gemütlich beisammen saßen und uns gestärkt haben, ging es um 15.30 h zur Chorprobe mit allen Teilnehmern. Diese wurde von der Kirchenmusikdirektorin Frau Luise Limpert aus Bad Windsheim souverän geleitet. Obwohl die 600 Sängerinnen und Sänger zum ersten Mal zusammen sangen, hat alles gleich recht gut geklappt. Um 17 Uhr war dann der Festgottesdienst, der von Pfarrer Andreas Ratz und Oberkirchenrat Michael Grabow geleitet wurde. Beeindruckt von der Stimmgewalt eines so großen Chores und vom Gottesdienst fuhren wir dann anschließend begeistert und gut gelaunt nach Hause. Wir waren uns einig, dass es eine gute Entscheidung war an diesem Treffen teilzunehmen und wir können es uns durchaus vorstellen auch am nächsten Chortreffen wieder mitzusingen.