Ökumenischer Kreuzweg

Etwa 40 evangelische und katholische Teilnehmer beteiligten sich am ökumenischen Kreuzweg in Weißenhorn. Der Kreuzweg zog sich in mehreren Stationen durch das Stadtgebiet von Weißenhorn und wurde von Pfarrer Thomas Pfundner und Pater Alfons Schmid zusammen mit ehrenamtlichen Mitarbeitern vorbereitet und gestaltet.