Weltgebetstagsgottesdienst

Frauen beider Konfessionen feierten den Weltgebetstag gleich an drei verschiedenen Orten in unserer Kirchengemeinde. In Weißenhorn trafen sich katholische und evangelische Christinnen im Augustana-Zentrum, um die von Chileninnen vorbereitete Liturgie im Rahmen eines Gottesdienstes mitzufeiern. Dabei wurde das Land Chile mit seinen Schönheiten aber auch seinen Herausforderungen und Problemen anschaulich dargestellt. Beschwingte Rhythmen luden die Gemeinde zum Mitsingen ein. Anschließend gab es Spezialitäten aus dem südamerikanischen Land. Auch in Witzighausen und Pfaffenhofen wurde der Weltgebetstagsgottesdienst ökumenisch gefeiert.